Jahresmotto

Monatsplakat Oktober

Monatsplakat Oktober

Wort des Monats

  • Vielen Menschen fehlt der innere Friede. Sie haben keinen Frieden im Herzen. Wahrscheinlich hat...

nac.today

Feed von nac.today
  1. Brot ist ein LEBENSmittel. Es gehört den Armen und den Reichen gleichermaßen. An einer Scheibe Brot scheiden sich oberflächliche Unterschiede, denn Brot rettet Hungernde vor dem Tod und macht Satte satt. Einige Gedanken zum Welthungertag.
  2. Endlich hat sie begonnen, die Anmeldephase für den Internationalen Jugendtag im kommenden Jahr. Rund 30.000 junge Menschen werden auf dem Messegelände in Düsseldorf erwartet. Sie werden aus vielen Ländern zusammenkommen und vier Tage miteinander feiern.
  3. Keine Anklagen, keine Vorwürfe, … den ganzen alten Kram vergessen und gemeinsam die Gegenwart Jesu Christi im Heiligen Abendmahl erfahren. Stammapostel Schneider erinnert an Möglichkeiten und ruft zu einem besonderen Gemeindeprojekt auf.
  4. Kirchenbau ist manches Mal eine langwierige und nervenraubende Angelegenheit, … und manches Mal geht alles ganz schnell. Ein Blick in ein Bergdorf der Demokratischen Republik Kongo.
  5. Wenn argentinische Gemeinden heute Jubiläum feiern, dann fallen oft die Namen Gantner und Toplisek. Als Vorgänger und Nachfolger legten die Freunde und Apostel historische Fundamente. Entscheidende Rollen spielten dabei: Schmelzkäse und eine Witwe.
  6. Auf ewig bei dem Herrn – das ist sehnlicher Wunsch vieler Menschen. Gott erwählt und beruft zu dieser großartigen Zukunft. Aber es gilt auch noch eine zweite Berufung zu hören. Gedanken aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
  7. Treu sein ohne Liebe wird schwierig. Bezirksapostel Peter Schulte (Australien) erläutert seine Gedanken zum Jahresmotto des Stammapostels mit einem Blick in die Bibel.
  8. Musikalische Impulse können Leben retten: Das ist eine der Erkenntnisse aus den originellen Workshops beim ersten überregionalen Treffen von Jugendchören in Argentinien – ein ideenreiches Miteinander.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok